Seite 1 von 1

[31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: So 27. Mai 2012, 12:57
von markspider
Hey Leute,

am Donnerstag, den 31 Mai findet wieder unser 4 Hour Work Week Treffen statt. Auf der Agenda stehen:

1. Vorstellungsrunde
2. Überraschung :) (Es geht um ein neues Format für die Treffen)
3. Diskussion
4. Get Together

Treffen ist im Cafe Blue, Implerstrasse 2.
http://maps.google.de/maps?q=implerstrasse+2
Ich freue mich auf ein produktives Treffen!

Beste Grüße
Markus

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2012, 08:27
von donotdisturb
Hi!

Dabei! Um welche Uhrzeit diesmal?

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2012, 11:39
von markspider
Um 19 Uhr!

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: So 3. Jun 2012, 20:37
von markspider
Danke für euer zahlreiches Kommen :) Dieses Mal war wieder sehr inspirirend und ich hoffe euch hat das Treffenb alle voran gebracht.

Hier kurz die Literatur die wir zusammengestellt haben:
http://www.amazon.de/The-Art-Start-Time-Tested-Battle-Hardened/dp/1591840562/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338751904&sr=8-1
http://www.amazon.de/schl%C3%A4gt-Kapital-Unternehmen-gr%C3%BCnden-Entrepreneur/dp/3446415645/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338751915&sr=8-1
http://www.amazon.de/The-Habits-Highly-Effective-People/dp/0743269519/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338751954&sr=8-1
http://www.amazon.de/erfolgreichen-Unternehmer-Unternehmen-Dynamik-gewinnen/dp/389749793X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338751967&sr=8-1
http://www.amazon.de/So-denken-Million%C3%A4re-Beziehung-Kontostand/dp/3453685512/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338752003&sr=8-1
http://www.amazon.de/The-Millionaire-Fastlane-Wealth-Lifetime/dp/0984358102/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1338751893&sr=8-1

Die registrierten User die sich noch nicht vorgestellt haben sollen das im enstrepchenden Thread schnellstmöglich tun. So werdet ihr auch sofort auf die viel umfangreicheren nicht öffentlichen Foren freigeschaltet.
Dort ist eine Liste der Ziele, die wir beim letzten Treffen zusammengestellt haben.
Bis zum nächsten Mal
Lg
Markus

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: Sa 23. Jun 2012, 14:49
von jasonbourne
Hat schon jemand dieses Buch gelesen?
http://www.amazon.de/The-100-Startup-Re ... 0307951529
Ueberlege es mir zu holen, aber bin gerade etwas sketisch was diese US style get it done Buecher angeht, die dann meist doch wenig konkret sind.

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: So 24. Jun 2012, 22:19
von markspider
@Jason: Habe es schon angelesen. Hat mich iwie nicht überzeugt. Das Buch ist Meiner Meinung nach eine ständige Wiederholung des Mantras "Follow your passion and get rich". Würde dir eher abraten.
Wenn du was richtig nices lesen willst schau hier:

http://www.amazon.de/App-Empire-Make-Money-Technology/dp/111810787X/ref=sr_1_1?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1340572728&sr=1-1

Hat mir sehr gut gefallen das Buch.

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: Mi 27. Jun 2012, 08:57
von beginner25
Haha, solche Buecher gibt's echt genug.

Ich lese kaum noch Blogs, aber diesen (sehr umfangreichen) Beitrag fand ich echt gut:
http://www.fourhourworkweek.com/blog/20 ... instagram/

Ich wusste nicht, dass er auch ein Buch herausgegeben hat. Was genau machte das Buch fuer dich so gut? Kannst ja mal kurz den Artikel anschauen, falls du ihn nicht kennst.

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: So 1. Jul 2012, 08:40
von markspider
@beginner25:
Bin lustigerweise über dem Post von Tim Ferris auf das Buch gekommen. Der Blogeintrag ist eine grobe Zusammenfassung des Buches. MIr gefällt das Buch da es wirklich alle Aspekte des App Outsourcing sehr detailliert beschreibt. Ich hab ein paar grobe Marktanalysen gemacht (gibt nen paar Reports im Internet) und sehe in diesem Markt mit einer cleveren Marketing Strategie einiges an Potenzial.

Re: [31.5.] Treffen im Cafe Blue

BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2012, 13:41
von donotdisturb
markspider hat geschrieben:@beginner25:
MIr gefällt das Buch da es wirklich alle Aspekte des App Outsourcing sehr detailliert beschreibt. Ich hab ein paar grobe Marktanalysen gemacht (gibt nen paar Reports im Internet) und sehe in diesem Markt mit einer cleveren Marketing Strategie einiges an Potenzial.


Meinst Du App Outsourcing als Dienstleistung anbieten oder möchtest Du Apps entwickeln, und dabei auf Outsourcing zurückgreifen?