301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Hier kannst Du bereits ohne Freischaltung diskutieren.

301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon Sunny » Sa 9. Jul 2011, 14:46

Ich möchte bei Godaddy die non-www Domain auf die www Domain weiterleiten. Hat jemand ne Ahnung wie das geht? Hab jetzt schon mehrere Sachen ausprobiert und es führt immer dazu, dass die ganze Webseite nicht erreichbar ist.

Beispiel: http://kochausbildung.org soll auf http://www.kochausbildung.org weitergeleitet werden.

Grund: Andernfalls teilt sich angeblich der Google-Juice auf beide Domains auf.

Im Internet habe ich schon reichlich diese Frage in Zusammenhang mit GoDaddy gefunden, aber keine passende Antwort dazu.
Benutzeravatar
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 290
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 16:15

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon MEGAMIND » Sa 9. Jul 2011, 14:53

dürfte höchstwahrscheinlich an .htacces liegen.

Ist eine versteckte Datei, die vorher sichtbar gemacht werden muss, um an sie ran zu kommen.

oder du musst bei wordpress den pfad umändern.
Benutzeravatar
MEGAMIND
 
Beiträge: 152
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:06

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon ababarnett » Sa 9. Jul 2011, 21:34

mich wundert, dass das überhaupt was bringen soll.

Das www is ja ne subdomain zu kochausbildung.org und ne Hauptdomain auf ne Subdomain umzuleiten
macht SEO technisch eher weniger Sinn als mehr.

Wieso leitest du nich www.kochausbildung.org auf kochausbildung.org um?
ababarnett
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 3. Feb 2011, 18:03

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon livin » Sa 9. Jul 2011, 21:43

Ich vermute weil eindeutige Quellen sagen das www Adressen vor direct Adressen geranked werden von Google.

Sieht man leicht daran das meistens keine direct URLs in den Top Ergebnissen zu Google zu finden sind.
Ich glaube sogar im Google SEO Forum wurde es sogar von Google bestätigt, müsste man googlen. :D
livin
 
Beiträge: 231
Registriert: So 13. Feb 2011, 18:11

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon ababarnett » So 10. Jul 2011, 01:29

Hm interessant. Laut Google Webmaster Tools machts keinen Unterschied,
es scheint nur so zu sein, dass zwei nebeneinander schlecht sind.

Hier ein kleiner Behelf bis du den Redirect hast, Sunny:
http://www.google.com/support/webmaster ... swer=44231

Vielleicht hilft dir das auch:
http://www.google.com/support/webmaster ... swer=93633
ababarnett
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 3. Feb 2011, 18:03

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon beginner25 » So 10. Jul 2011, 02:00

livin, es koennte auch an den Backlinks liegen.
Das Wichtigste ist wohl, dass man bei den Backlinks entweder immer www benutzt oder nie.
beginner25
 
Beiträge: 123
Registriert: Do 3. Feb 2011, 12:43
Wohnort: Medellín, Kolumbien

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon MEGAMIND » So 10. Jul 2011, 06:58

Mir ist noch was eingefallen!

DIe DOmain 2 mal in Google Webmaster eintragen. Anschließende die gewünschte Domain auswählen und bei der Option "settings" einstellen, dass das die Hauptdomain ist.
Benutzeravatar
MEGAMIND
 
Beiträge: 152
Registriert: Do 14. Apr 2011, 21:06

Re: 301 Redirect von non-www auf www bei GoDaddy

Beitragvon Sunny » So 10. Jul 2011, 09:03


"If you don't specify a preferred domain, we may treat the www and non-www versions of the domain as separate references to separate pages."

Hiermit sagt sogar Google selbst, das sie den Google Juice aufsplitten und man zusätzlich Probleme mit duplicate content bekommen kann.
Benutzeravatar
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 290
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 16:15


Zurück zu Öffentliche Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron